Angaben nach § 5 Telemediengesetz

Praxis für Therapie, Beratung und Familiencoaching
Eva Lanze
Dierksknapp 18
49477 Ibbenbüren
Telefon:
Fax:
05451 – 54 39 49 4
05451 – 50 26 94
E-Mail:
Homepage:
beratung@eva-lanze.de
www.eva-lanze.de
Steuer-Nr. 327/5127/2130
Berufsbezeichnung:
zuständige Kammer:
zuständige KV:
berufsrechtl. Regelung:

Design & Layout:
Pixel & Vektor | Florian Engel | Ertmanstraße 81 | 49082 Osnabrück | f.engel@pixelundvektor.de | www.pixelundvektor.de

Urheberrechtshinweise:
Alle Texte, Bilder, sowie das Layout dieser Site sind urheberrechtlich geschützt.
Die Verwendung der Inhalte dieser Internetseite bedürfen einer schriftlichen Genehmigung durch den Verantwortlichen dieser Site.

Die auf dieser Internetseite genannten Produktbezeichnungen oder Firmennamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und unterliegen als solche dem gesetzlichen Warenzeichen-, marken- und/oder patentrechtlichen Schutz.

Ein Gegendarstellungsanspruch gilt nur im Sinne des §10 MDStV.

Haftungsausschluss:
Die Inhalte dieser Website sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt worden. Eine Haftung für die Vollständigkeit, Aktualität und die Richtigkeit der Inhalte wird in keinem Fall übernommen.

Frau Eva Lanze haftet bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb ihres Verantwortungsbereich liegen, nicht für deren Inhalt. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art dargebotener Informationen entstehen, haftet allein die Anbieterin der Seite, auf die verwiesen wird.
Frau Eva Lanze erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten ihrer Kenntnis nach frei von illegalen Inhalten waren. Auf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat Frau Eva Lanze keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von Inhalten der verlinkten oder verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

Salvatorische Klausel:
Ist eine der vorstehenden Klauseln/Bestimmungen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, Vorschriften, oder Gesetzesänderungen ganz oder teilweise unwirksam, so tritt an Stelle dieser Bestimmung diejenige in Kraft, die der angestrebten Absicht der Klausel/Bestimmung am nächsten kommt. Alle anderen Bestimmungen bleiben hiervon unberührt und gelten weiterhin in vollem Umfang.

Kommentare sind geschlossen.